Albano Laziale

seine römischen Monumente und Museen

Albano Laziale rangiert allgemein in den touristischen Reiseführern nicht unter den bedeutenden Sehenswürdigkeiten - trotzdem ist dieser Ort reich an einmaligen Monumenten. Um einen Eindruck der ehemaligen Bedeutung dieses Ortes zu bekommen, sollte man einen ganzen Tag für die Besichtigung einplanen. Einige Monumente, so das römische Aphitheater und die Zisterne - die größte nach der viel berühmteren Zisterne in Istanbul - sind nur nach Anmeldung beim archäologischen Museum zu besichtigen, ein Führer bringt uns auch zu einigen anderen Sehenswürdigkeiten, wie der Porta Pretoria und der Kirche S. Maria della Rotonda, die eine interessante Geschichte erzählen kann. Weitere kleinere antike Hinterlassenschaften kann man in Eigenregie ansehen, und beide Museen des Ortes sind unbedingt einen Besuch wert.