Casa Luisa

Ein alleinstehendes  Ferienhaus mit Garten in Umbrien im Neratal, knapp 140km von Rom entfernt. Das Haus liegt an den Abhängen des Monte Polino zum Neratal hin - ideal für einen Erholungsurlaub, auch Hunde sind herzlich willkommen. Im nächsten Umfeld gibt es auch Kultur in Hülle und Fülle: Spoleto, Foligno, Assisi, Perugia sind zwischen 20 min. und 1 Stunde entfernt, und auch viele wenig bekannte Schmuckstücke wie Vallodinera, Scheggino, Polino, Fonti di Clitunno liegen quasi vor der Haustüre. Im Nachbarort Casteldilago gibt es seit kurzen eine kleine Weinkellerei im Familienbetrieb, die hervorragende Weine zu günstigen Preisen produziert.

Eine ganz besondere Spezialität des Neratales ist der schwarze Trüffel, den man hier noch recht häufig findet, er ist auch zu erschwinglichen Preisen im Geschäft zu kaufen, und viele Restaurants verwenden ihn für ganz besonders geschmackvolle und außergewöhnliche Gerichte.

Das gemütliche Haus in einem kleinen Ort bei Arrone liegt eingebettet zwischen herrlich belaubten Berghängen. Das alte Dorf mit wenigen Einwohnern drängt sich malerisch um die kleine Kirche herum. Das romantische, ältere Haus in absolut ruhiger Lage vermittelt eine beschauliche Atmosphäre.

Das EG bietet einen großen Wohn-Essraum (mit Sat.-TV, Radio-CD und Doppelschlafcouch) mit Durchgang zu einem gemütlichen Kaminzimmer mit großem alten offenen Kamin. Völlig neu gestaltet wurde 2008/09 die Küche, die über Eck vor dem Kamin- und dem Wohnzimmer liegt. sie ist sehr gut azusgestattet mit einer Kühl-/Gefrierkombination, Spülmaschine, deutscher Kaffeemaschine, Gasherd, kleinem elektrischen Backofen, Dunstabzug, davor teils Veranda, teils Terrasse. Eine Holztreppe führt ins OG, im Zwischengeschoss ein WCmit Waschbecken. Im OG liegen 2 Schlafzimmer, eines mit direktem Zugang zu einem großen (2009 erneuerten) Bad mit Duschkabine, eines mit Ausgang auf die obere Terrasse, von der wiederum eine Treppe in den Garten führt, und kleines Studio mit Einzelbett und großem Eßtisch.
Die liebevolle und individuelle Ausstattung ist sehr gut und reichhaltig; Zentralheizung (Gas) ist vorhanden, in einem kleinen Nebenraum befindet sich die Waschmaschine. Das Haus wurde 2009 nahezu komplett restauriert (Fußböden, Bäder, Küche und Heizung neu). Der kleine, aber hübsche Garten mit Zierbrunnen ist eingezäunt und hat 2 Zugänge, einer mit Außensprechanlage; ein Barbecue wurde 2017 angelegt; privater Autostellplatz direkt vor dem Eingang zum Garten.
Das nächste Ristorante/Pizzeria ist nur ca. 1,5 km entfernt, alle Versorgungseinrichtungen und Schwimmbad finden sich in Arrone (2,7 km), ebenfalls ein schöner alter Ort; gute Wandermöglichkeiten in den Bergen ringsherum (der Monte Polino erreicht 1232 m). Die berühmten Cascate delle Marmore und der Wassersportsee Lago di Piediluco sind 10 km, Terni 15 km entfernt. Von Terni fährt durchschnittlich jede Stunde ein Zug, mit dem man ohne Umsteiugen direkt ins Zentrum von Rom  gelangt, Fahrzeit ca. 1h 15 min, das auto kann man bequem am Bahnhof Terni parken.

Mobiles WLAN auf Wunsch.

Ausstattungsdetails auf einen Blick

  • Waschmaschine
  • Spülmaschine
  • deutsche Kaffeemaschine
  • Wasserkocher
  • Internet-wireless
  • Satelliten-TV
  • 2 Bäder
  • Garten
  • Terrasse
  • Veranda
  • Autostellplatz
  • gemauerter Außengrill
  • offener Kamin
  • Zentralheizung